Burgergemeinde Zermatt: Aktuelles aus dem Burgerrat
 
Freitag
-4 C
Samstag
2 C

Burgerratssitzung vom 26. Juni 2019


Der Burgerrat:
  • genehmigt das Protokoll vom 29. Mai 2019
  • behandelt die Pendenzen und Auftragsliste.
  • genehmigt den Vermögensvertrag mit der Stiftung Hörnlihütte Zermatt und unterzeichnet die öffentliche Beurkundung der Liegenschaftsübertragung.
  • bespricht die aktuellen Zahlen zum Geschäftsverlauf der Matterhorn Group AG.
  • behandelt die Anfrage vom GC Matterhorn zur Durchführung des diesjährigen Eagle Cups auf Rotenboden - Riffelberg.
  • nimmt Kenntnis von der geplanten Fahrbahnerneuerung der Gornergratbahn im Bereich Zermatt-Findelbach.
  • nimmt Kenntnis von der geplanten Auflösung der Gornergrat Experience AG.
  • behandelt die überarbeitete Streckenführung des Bike Trails Blauherd-Sunnegga.
  • genehmigt das Sponsoring des Apéros auf Sunnegga anlässlich des Events Musik am Matterhorn.
  • nimmt Kenntnis vom Vorentwurf der Gesetzesrevision über die Eingliederung und Sozialhilfe und verzichtet auf eine schriftliche Stellungnahme.
  • koordiniert die kommenden Termine.